Technologietransfer

 

Das Angebot des Technologietransfers richtet sich an die Innungsbetriebe der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe und bietet Unterstützung bei der Lösung spezifischer Probleme, bei der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer, konkurrenzfähiger Produkte und bei der Einführung moderner Fertigungsverfahren. Für die Beratung steht den Betrieben eine Maschinenbauingenieurin zur Seite.

 

Sie unterstützt Handwerksunternehmen bei der Umsetzung technologischer Neuerungen und regt Kooperationen mit Hochschul- und Forschungseinrichtungen an.

 

 


Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Hacer Ritzler
Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT)
Tel.: (0 52 51) 700-275
E-Mail: hacer.ritzlerkh-paderborn-lippe.de