Tag des Handwerks Paderborn

Im jährlichen Veranstaltungsprogramm der Stadt Paderborn bildet das Libori-Fest traditionell einen weit über die Grenzen der Stadt Paderborn hinaus bekannten Höhepunkt, der unter großer Beteiligung der Bevölkerung und zahlreicher namhafter Gäste aus dem In- und Ausland begangen wird.

Im Rahmen dieses Festes veranstaltet die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, einer langen Tradition folgend, den "Tag des Handwerks". Zahlreiche Festredner aus Politik und Wirtschaft haben in den zurückliegenden Jahren durch ihre Teilnahme an dieser Festveranstaltung die Bedeutung des Tages gewürdigt. Vor diesem Hintergrund findet der "Tag des Handwerks" stets große Beachtung in allen regionalen und überregionalen Medien.

Zu dieser Festveranstaltung werden nicht nur die Betriebe des heimischen Handwerks, sondern die gesamte mittelständische Wirtschaft im Hochstift Paderborn eingeladen.

Der Tag des Handwerks ist eine Einrichtung und Plattform, auf der das heimische Handwerk nicht nur Kontakte knüpft und pflegt, sondern auch gegenüber der Öffentlichkeit seinen Stellenwert sowie seine Sorgen und Forderungen darstellt.